Aktuelles

Bitte beachten Sie, dass wir folgende Unterlagen aktualisiert haben:

- Fragebogen für Teilnehmende 
  Bitte verwenden Sie den neuen Fragebogen für Teilnehmende spätestens ab
  01.05.2015.  Bereits ausgefüllte Fragebögen in der bisherigen Fassung
  behalten ihre Gültigkeit
.
- Erläuterungen für Träger zur Datenerhebung
- Aufstellung der förderfähigen Ausgaben
- Upload-Tabelle (vorläufige Tabelle TN Stammdaten)

Gleichzeitig machen wir auf die neu zur Verfügung gestellten
-Informationen für Teilnehmende zur Datenerhebung
aufmerksam. Die Teilnehmenden müssen die Kenntnisnahme dieser Information mit ihrer Unterschrift auf dem Fragebogen bestätigen.

Förderbereich Arbeit und Soziales

Aufrufe des Förderbereichs Arbeit und Soziales
Aktuelle und frühere Aufrufe finden Sie hier.

Was ist der ESF?

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist das wichtigste Finanzinstrument der EU für Investitionen in Menschen. Er zielt darauf ab, die Beschäftigungs- und Bildungschancen in der EU zu verbessern. Dafür stellt der ESF den Mitgliedsstaaten bereits seit 1957 Mittel zur Verfügung.

Der ESF gehört neben dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), dem Europäischen Meeres- und Fischereifonds (EMFF) und dem Kohäsionsfonds zu den Struktur- und Investitionsfonds der Europäischen Union. Ihr Ziel ist es, den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt ("Kohäsion") in Europa zu festigen und die wirtschaftliche Entwicklung in sämtlichen EU-Ländern zu unterstützen.

In der aktuellen Förderperiode, die von 2014 bis 2020 reicht, orientiert sich die Förderung aus den Struktur- und Investitionsfonds eng an der Europa 2020-Strategie für Wachstum und Beschäftigung.